Illustration




 

Freiwillige Feuerwehr Bliestorf


Die Freiwillige Feuerwehr Bliestorf konnte 2008 ihr 100-jährige Bestehen feiern. Zurzeit sind in der Wehr rund 25 Feuerwehrleute aktiv; 9 Feuerwehrleute gehören der Ehrenabteilung an. Im Jahr des Jubiläum 2008 erhielt die Freiwillige Feuerwehr Bliestorf ein neues Löschfahrzeug LF 10/6. Ihre Einsatzbereitschaft hat die Freiwillige Feuerwehr eindrucksvoll 2012 bewiesen, als sie erfolgreich die Prüfung zum Roten Hahn Stufe 4 absolvierte.
Auch die Orientierungsfahrt der Wehren des Amtes Berkenthin wurde 2012 von der Freiwilligen Feuerwehr Bliestorf gewonnen.

Mit ihrer Ausrüstung ist die Freiwillige Feuerwehr Mitglied im Feuerwehrkonzept des Amtes Berkenthin.
Dadurch ist gewährleistet, dass die Ausrüstung der Freiwilligen Feuerwehr auf dem neuesten Stand und abgestimmt mit der Ausrüstung der umliegenden Wehren ist.

Die Freiwillige Feuerwehr Bliestorf unterstützt die anderen Vereine und Verbände und bei gemeindlichen Veranstaltungen. Auch dadurch ist sie ein wesentlicher Bestandteil des dörflichen und kulturellen Lebens in der Gemeinde.

Wehrführer ist Henning Witten, stellvertretender Wehrführer ist Reinhold Kock

27.06.2015: Stellvertretenden Wehrführer vereidigt

Im Rahmen der Halbjahresversammlung der FF Bliestorf, wurde der stellvertretende Wehrführer Reinhold Kock vom Bürgermeister Georg Rudolf vereidigt. Hierzu hatten ihn die Kameraden in der vergangenen Jahreshauptversammlung im Januar erneut mit breiter Mehrheit gewählt.

Darüber hinaus wurde dem Kamerad Heinz Ehlers das Dienstzeitabzeichen 50 Jahre verliehen und die Kameraden Dieter Krohn und Gunnar Müller wurden zum Oberfeuerwehrmann befördert.

 

 

 
Druckvorschau